Sektion für Bildung

Die Sektion für Bildung ist für alle Arbeiter_innen im Bildungssektor offen. Momentan haben wir eine aktive Betriebsgruppe an der Universität Jena, die derzeit mehrere Arbeitskonflikten hat und zwar beim Jena Experiment der Uni Jena, beim Studierendenrat der Uni Jena und am Institut für Soziologie. Darüber hinaus bemühen wir uns darum, Honorarkräfte im Bildungssektor zu organisieren. Als Bildungssektion unterstützen wir auch eine unabhängige Lehrbeauftragteninitiative an der Uni Jena.

Die Sektion für Bildung trifft sich jeden zweiten Donnerstag, in der ungeraden Woche,  von 16 bis 18 Uhr im FAU-Gewerkschaftslokal, Bachstraße 22, 07743 Jena. Die nächsten Treffen finden am 7. und 21. Juni statt. Wenn du auch im Bildungsbereich tätig bist, komm gerne vorbei!

Kontakt unter fauj-bildung [at] fau [punkt] org.


Aktuelle Arbeitskämpfe

Jena Experiment der Uni Jena

Prüfungsberatung beim Studierendenrat (StuRa) der Uni Jena

Lohnverlust stud./wiss. Hilfskräfte durch verspätete Vertragsunterzeichnung


Ältere Arbeitskämpfe

Methodenlabor der Uni Jena

Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (Thulb) der Uni Jena

Tutor_innen der Uni Jena

Perspektiv e.V.

Lehraufträge an der Uni Jena

Euro-Schulen Gera

Jena-Experiment der Uni Jena

CATI-Labor der Uni Jena


Alle Meldungen

Professionelle Standards der Schulsozialarbeit in Bezug auf rassistische Diskriminierung und Gewalt

Unbezahlte Arbeit an der Universität Jena

Gewerkschaftliche Perspektiven auf Honorararbeit und universitäre Lehraufträge

Lohnnachzahlungen bis zum vierstelligen Bereich für mehrere studentische Hilfskräfte

Feier anlässlich der Veröffentlichung unserer Betriebszeitung an der Uni Jena

Immer wieder unbezahlte Arbeit an der Universität Jena

Die FAU lässt sich von der Personalversammlung der Uni Jena nicht ausladen!

Uni Jena auf Tarifflucht – Artikel in der Analyse & Kritik

Solidaritäts-Filmabend mit „Pride“ für den Arbeitskampf beim BLSB e.V.

Studierendenrat (StuRa) der Uni Jena verweigert Prüfungsberater_innen Tariflohn

Treffen für alle Angstellten und Honorarkräfte bei Jenakultur

Unterstützt den Streik der bayrischen Musiklehrbeauftragten!

Gemeinsame Prozessbegleitung beim Bundesarbeitsgericht Erfurt zum Thema Honorarkräfte in der Musikschulbildung am 21. November 2017

Basisgewerkschaftliche Organisierung in der ThULB stärken!

Universität verschlechtert Beschäftigungsbedingungen in den Bibliotheken

FAU-Arbeitskämpfe sorgen für Aufruhr in der ThULB!

FAU Erfurt/Jena erreicht Abfindung für gekündigten Schulsozialarbeiter in Erfurt

Arbeitsgericht erklärt Unkraut-Jäten zur wissenschaftlichen Tätigkeit

Kommt zur Prozessbegleitung eines Kollegen am 18. Oktober zum Arbeitsgericht nach Gera!

FAU setzt nachträgliche Zahlung der Überstunden für Tutor durch

[ssba]