Unterstützt den Amazon-Streik und die Arbeiter_innenkämpfe in der Logistik!

In der laufenden Woche vom 20. bis 26. November 2017 findet in ganz Europa eine Aktionswoche innerhalb und außerhalb der Warenlager und Logistikzentren von Amazon statt. Höhepunkt stellt der Black Friday, Amazons internationaler Schnäppchen-Tag, am Freitag, den 24. November dar. An dem Tag finden Streiks der Arbeiter_innen und größere Kundgebungen vor Logistikzentren in Berlin und Leipzig statt. Es kursieren auch Aufrufe zu Blockadeaktion in Berlin.

Die Streikbewegung wird in Deutschland seit 2013 von Verdi organisiert und von Solidaritätsbündnissen wie dem Streik-Solidaritätsbündnis Leipzig unterstützt. In Polen ist es unsere radikale Schwestergewerkschaft, die IP, welche die Streikbewegung anführt. Zwischen den Arbeiter_innen dieser und anderer Länder ist ein internationales Netzwerk entstanden, welche die länderübergreifende Solidarität und gemeinsame Kampagnen wie die laufende Aktionswoche koordiniert.

Dieser Kampf ist wegweisend, denn Amazon ist die Speerspitze des digitalen Kapitalismus und bereitet mithilfe digitaler Technologie die totale Kontrolle sowohl der Arbeiter_innen als auch der Konsument_innen vor.

Wir rufen dazu auf, die Aktionswoche gegen Amazon zu unterstützen:

  • Am Freitag, dem 24. November, wird eine Solidaritätskundgebung vor den Werktoren von Amazon in Leipzig stattfinden. Treffpunkt zur gemeinsamen Anfahrt ist 9:30 am Torgauer Platz in Leipzig.
  • Beteiligt euch am Konsument_innenstreik! Bestellt versandkostenfreie Pakete, legt eine Grußbotschaft an die Arbeiter_innen hinein und schickt sie zurück.
  • Schickt Bilder und Grußnoten für die Arbeeiter_innen an an das Leipziger Streiksolibündnis an streiksoli [at] riseup [punkt] net
  • Kommt vorbei oder schreibt uns an, wenn ihr die Broschüren von makeamazonpay.org mit Einblicken und Analysen zur Logistik und dem digitalen Kapitalismus lesen wollt. Ein Stapel davon ist ab heute in unserem neuen Gewerkschaftslokal in der Bachstraße 22 in Jena verfügbar.

Mehr Infos: makeamazonpay.org

Solidarität mit der Streikbewegung der Amazon-Arbeiter_innen!

[ssba]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.